Melkonyan



Bienenvölker verstärken bei Thomas Dünninghaus

Bienenvölker verstärken bei Thomas Dünninghaus

 

Josef meinte, dass die zwei Völker von Thomas schwach sind und sollten verstärkt werden. Er hat zwei Ableger ohne Königinnen, jeweils mit 5 Waben, mitgebracht und hat mich am Donnerstag-nachmittag,  28.03.2019, abgeholt, und wir sind beide zu Thomas gefahren. Das Wetter war passend zum Arbeiten. Thomas hat auf den beide Völker  Zeitungpapier gelegt und darauf jeweils eine leere Zarge. In jede Zarge setzte Thomas die fünf Waben mit den von Josef mitgebrachten Ablegern ein. Die Bienen werden sich durch das Zeitungspapier vereinen. Thomas soll nach 3 oder 4 Tagen das Zeitungspapier entfernen und die 5 Waben von den oberen Zargen wegnehmen. Danach die Bienen von oben in die untere Zarge abfegen. Mitte April können die Honigzargen aufgesetzt werden.


 

© Copyright 2004-2019 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.12.2
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®