Melkonyan



Schwarm bei Thomas am 24.04.2019

Schwarm bei Thomas am 24.04.2019

 

Mittwoch, 24.04.2019, um 15:00 Uhr wollte mich Thomas abholen, um die Bienenvölker zu erweitern. Er rief mich um 13:00 Uhr an und sagte mir, dass die Bienen am Schwärmen sind und er holte mich sofort ab. Das stärkste Volk, welches Uta gehört, war am Schwärmen. Wir hätten das Volk schon in der vorigen Woche erweitern müssen, aber wir hatten es auf diese Woche verschoben, zu spät. Der Scharm hat sich im Garten von Thomas auf einem kleinen Baum versammelt. Während die Bienen sich auf dem Baum auf zwei Ästen versammelten, hat Thomas die zweiten Brutzargen unter die beiden anderen Völker gesetzt. Die zweiten Honigzargen wurden schon vor 4 Tagen unter die ersten Honigzargen gesetzt. Am Donnerstag, 18.04.2019, habe ich aus dem Volk von Uta einen Ein-Wabe-Ableger gemacht. Obwohl alle Waben des Volkes mit Brut verdeckelt waren, hätte  ich das Volk erweitern sollen. Als der Schwarm an einer Stelle eine Traube bildete, habe ich den Schwarm in einen Eimer geschlagen. Danach wurde er in eine leere Zarge, die wir vorher vorbereitet haben, eingeschlagen. Ich hoffte, dass die Königin dabei war. Die Zarge mit dem Schwarm habe ich neben den Baum, auf dem der Schwarm saß, gestellt. Die am Baum sitzenden Bienen krabbelten in die Zarge hinein, ein gutes Zeichen, die Königin ist im Kasten. Es war alles, wie es sein sollte, aber es störte mich, dass der Schwarm in der Zarge in der Sonne stand. Ich hätte den Schwarm unter einen Schirm stellen sollen. Gegen Abend, wenn alle Bienen in der Zarge sind, sollte Thomas das Flugloch schließen und die Zarge in das Gartenhaus stellen. Ein halbe Stunde, nach dem ich von Thomas nach Hause gebracht wurde, rief Thomas mich an und sagte mir, dass der Schwarm nachgeschwärmt ist. Meine Frau fuhr mich sofort zu Thomas. Der Schwarm war auf einem sehr hohen Baum in einem Nachbargarten, fast an der  Spitze, versammelt. Wir konnten ihn ohne die Hilfe der Feuerwehr nicht holen, somit haben wir den Schwarm verloren. Ich habe in meiner langjährigen Imkerei so viele Schwärme gefangen, aber kein Schwarm hat bei mir nochmals geschwärmt. Warum hat dieser Schwarm nochmals geschwärmt? Es ist mir ein Rätsel.


 

© Copyright 2004-2019 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.12.2
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®