Melkonyan



Allgemein

Untitled document

Fünftausend  Enten auf einer Straße in China 

Heute habe am 09.06.2012, ich in einer Zeitung einige Bilder gesehen, die in China aufgenommen wurden. Diese 5000 Enten wurden zu einem See gebracht. Da man keine Transportmittel hatte, wurden die Enten auf der Straße, sogar auf einer belebten Straße, zum See gebracht. Natürlich haben sie auf der Straße ein Chaos verursacht. Trotzdem haben sich alle Verkehrsteilnehmer verständnisvoll verhalten, und auch die Enten maschierten sehr diszipliniert auf der Straße, so dass keine Ente unter den Rädern eines Autos verendete. Der Bauer Hong und sein Freund aus der Stadt Tayshu im Regierungsbezirk Shedshiyang haben die Enten nur mit langen Stöcken zu dem ein Kilometer entfernten See, ohne ein einzige Ente zu verlieren, gebracht. So etwas kann in Europa nicht passieren, die Enten würden in einem Lastwagen transportiert. Aber so etwas zu erleben, würde für einen Europäer ein Erlebnis sein.

Seite zurück: AKTUELLES
nächste Seite: Leserbrief über Islam in Deutschland


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®