Melkonyan



Winterwanderung 2017

Winterwanderung des Imkerverein Oelde mit Grünkohlessen 2017

Die Mitglieder des Imkerverein Oelde sind in früheren Jahren von Oelde nach Lette gewandert und haben den Grünkohl bei Westhoff-Düppmann gegessen. Da hier das Essen sehr gut vorbereitet war, ist der Verein öfter nach Lette gewandert. Im vorigen Jahr ging die Wanderung zum Hohen Hagen und dort wurde der Grünkohl im Landgasthaus serviert. Ich weiß nicht aus welchem Grund dieses Jahr nicht zum Hohen Hagen oder nach Lette gewandert wurde,  sondern nach Sünninghausen, und das Grünkohlessen im Lindenhof stattfand. Die, die wandern wollten, haben sich am 08.01.2017 um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz von Pott’s Brauerei getroffen. Um 10:15 Uhr sind sie losmarschiert. Da ich Schmerzen im Bein habe, bin ich nicht mitgewandert, aber ich wollte dort sein und  einige Fotos machen. Gerade als ich hingehen wollte, bekam ich einen Skype-Anruf aus Griechenland. Deshalb konnte ich die Bilder nicht machen. Josef und Olga Beck wollten zuerst mit uns nach Sünninghausen fahren, aber sie haben es sich anders überlegt und sind mitgewandert. Um 12:00 Uhr, als meine Frau und ich am Lindenhof waren, trafen dort gleichzeitig auch die Wanderer ein. Etwa 10 Personen sind gewandert und die anderen 9 Personen haben sich im Lokal getroffen. Der Raum war zu klein und zu eng für den langen Tisch, meiner Meinung nach. Ich war erstaunt, als der Grünkohl gemischt mit Fleisch serviert wurde, alles in einer Schüssel. So wie ich es kenne, werden Grünkohl und Fleisch getrennt serviert. Anstatt Fleischstücke wurden uns große Wurstscheiben und Würstchenstücke serviert. Leider wurden auch keine Bratkartoffeln sondern normal gekochte Kartoffeln serviert. Es kann sein, dass die anderen Gäste damit zufrieden waren, aber ich nicht. Meine Frau, die kein Fleisch ist, war von ihrem Essen auch nicht sehr angetan. Das einzige, womit wir zufrieden waren, war die Nachspeise, Eis mit heißen Kirschen. Die Bedienung hat uns gut gefallen. Um 14:00 Uhr sind wir zurück nach Oelde gefahren. Die, die mit dem Pkw gekommen waren, haben die Wanderer mit   nach Oelde genommen. Wir haben Olga und Josef Beck mitgenommen.
Meine Wunschvorstellung ist, dass das Essen im nächsten Jahr entweder in Lette bei Westhoff-Düppmann oder im Landgasthaus zum Hohen Hagen stattfindet.

Seite zurück: Verstorbene Mitglieder - Nachruf
nächste Seite: 2016


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®