Melkonyan



168 Klipp Klapp am 22.06.2005

Klipp Klapp am 22.06.2005

Der erste Besuch von Klipp Klapp in diesem Jahr an unserem Lehrbienenstand. Sie hatten sich zuerst auf der Wiese versammelt, und Frau Peter ihnen Wissenswertes über die Natur, u.a. auch etwas über die Imkerei. Da das Wetter die ganze Woche sehr schön war, konnten die Kinder auf dem Rasen sitzen und zuhören, was Frau Peter ihnen erzählte. Die zwei Begleiterinnen der Kinder waren interessierte Zuhörer.

Anschließend sind alle in den Lehrbienenstand gekommen.

 

 

Im Lehrbienenstand wurden die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe ist mit Bernhard Schulte zu den Wildbienenwohnungen gegangen, und die andere Gruppe blieb im Lehrbienenstand und hörte mit Begeisterung den ausführlichen Erklärungen von Werner Rollie zu. Werner Rollie nahm eine Wabe aus dem Bienenvolk heraus und zeigte den Kindern, wie die Bienen fleißig arbeiten und Honig erzeugen.

Draußen vor dem Flugloch wurden die Flüge der Bienen mit ängstlicher Begeisterung beobachtet. Danach, nach dem Vahriç Melkonyan den Kindern die Angst vor den Bienen etwas genommen hatte, wollten einige Kinder auch vor dem Flugloch sitzen und ihren Mut beweisen.

Das Kind im Bild ist eines davon.


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®