Melkonyan



Schwarm am 06.06.2010

Schwarm am Sonntag 06. Juni 2010

 Als ich morgens um 11:00 Uhr in den Garten ging, hörte ich, dass ein Schwarm unterwegs ist. Ich sah  einen Schwarm, der über den Garten des Nachbarn flog. Er flog von dort in unseren Garten. Zuerst habe ich gedacht, dass die Nachbarsbienen geschwärmt haben, da ich gestern das letzte Volk 1, das nicht geschwärmt hatte, durchgeschaut und alle Weiselzellen, die angesetzt,  abgebrochen hatte. Trotzdem bin ich  stutzig geworden. Ich war  nicht sicher, ob meine Bienen schwärmen, deshalb ging ich vor mein Bienenhaus und sah, wie die Bienen von Volk 1 aus dem Flugloch hinaus flogen. Das Volk war sehr stark, und ich habe schon früh genug dem Volk die Honigräume aufgesetzt, zuerst eine Dickwabenzarge, danach eine DN Zarge und später noch eine Dickwabenzarge und zum Schluss am Samstag 05.Juni noch eine Dickwabenzarge. Ich habe beim Durchschauen des Volkes bestimmt eine Weiselzelle übersehen. Es war ein sehr starker Schwarm. Er flog über die Gärten in Richtung zur Polterkuhle. Es war nichts zu machen, ich bin nicht mehr hinterher gegangen. Nach einigen Stunden war über dem Nachbarsgarten wieder Bewegung, der Schwarm kam zurück und setzte sich auf der Tanne des Nachbarn an unserem Garten nieder. Während die Bienen auf den Baum flogen, habe ich einige Bilder gemacht. Der Schwarm saß ganz oben auf dem Baum, so hoch, dass ich ihn nicht holen konnte. Ich habe versucht, ihn mit meiner Teleskop-Stange, die ich auf eine Länge von vier Meter ausziehen kann, einzufangen. Ich habe die Leiter geholt, stieg auf die Leiter und versuchte, mit der Teleskop-Stange den Schwarm zu fangen, es hat wieder nicht geklappt. Der Schwarm saß zu hoch und meine Leiter und die Teleskop-Stange reichten nicht aus. Ich habe es aufgegeben, in der Hoffnung, dass der Schwarm von dort weg fliegt und sich auf eine von mir erreichbare Höhe auf einen Baum oder Strauch niederlässt. Ich möchte nur drei bzw. vier Völker betreuen. Jetzt habe ich insgesamt sechs schwache Völker, die ich, sobald die Königinnen Eier legen werden, zusammen fegen werde.


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®