Melkonyan



Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung des IV-Oelde

 

Die diesjährige Jahreshaupt-versammlung hat am Sonntag den 11.02.2018 um 09:45 Uhr im Saal des Bürgerhauses Oelde stattgefunden. Die Versammlung wurde nach kurzer Wartezeit um 09:55 Uhr vom Vorsitzenden Godehard Tegelkamp eröffnet. Dieses Jahr war der Saal nicht so voll wie im vorigen Jahr, es waren 17 Personen anwesend. Nach den Begrüßungs-worten des Vorsitzenden wurde der Toten gedacht. Es wurden das Protokoll vom vorigen Jahr und der Bericht des Vorstandes verlesen. Der Kassenbericht wurde vom Kassierer Falk Alexander Glade und danach der Bericht des Kassenprüfers Fernando Knechtel  vorgetragen. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Da der erste Kassenprüfer automatisch ausschaltet wurde Gerhard Stemich zum zweiten Kassenprüfer gewählt. Godehard verlas das Jahresprogramm 2018 und es wurde lange über den Kauf einer gekrönten Königin oder Volk diskutiert. Die diesjährige Standschau wird beim Obst- und Gartenbauverein stattfinden. Es wurde über die Jubilare und Jahresbeiträge diskutiert. Über die Beiträge der Ehepaare wurde diskutiert, und es wird der Vorstand über die Höhe entscheiden. Es wurde gefragt, wo die Bienenposter an den Außenseiten der Fensterklappen am Lehrbienenstand geblieben sind. Sie sind seit der neuen Lackierung des Lehrbienenstandes nicht mehr angebracht. Es sollen vom  Landesverband neue gekauft werden. Vahric hat den Vorschlag gemacht, die Poster, die sich auf der Innenseite der Fensterklappen befinden, abzumontieren und an die Außenseite zu setzen. Der Vorschlag wurde von den Anwesenden gut befunden, und sie werden umgesetzt.

Godehard hat auch die Erhöhung der Versicherung pro Volk bekanntgegeben. Um 11:55 Uhr wurde die Versammlung beendet. Danach wurde ein Fotodes Vorstandes von der Reporterin der Zeitschrift „Die Glocke“ gemacht.


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®