Melkonyan



BERICHT über Die Lage des Armenischen Volkes in der Türkei

 2. Neuauflage des Buches von Dr.  Johannes Lepsius
 
                  
Das Streng vertraulich gedruckte Buch „Bericht über die Lage des Armenischen Volkes in der Türkei“ habe ich nach sehr langer Zeit endlich beim Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat OHG Münster drucken lassen. Dr. Lepsius hat das Buch im Jahre 1916 geschrieben und als Manuskript drucken lassen. Das Buch durfte damals wegen des politischen und militärischen Interesses zwischen Deutschland und der Türkei nicht veröffentlicht werden. Das Buch habe ich aus der altdeutschen Schrift umgeschrieben damit es besser gelesen werden kann.

Dr. Johannes Lepsius hat hautnah erlebt wie das Armenische Volk durch die Jungtürken (Ittihat und Terakki) in die Wüste geschickt und unterwegs vergewaltigt, beraubt und ermordet wurde.

Diese Auflage“ BERICHT über die Lage des Armenischen Volkes in der Türkei“ soll verhindern, dass der Völkermord von 1915 – 1918 vergessen wird, und jedes Jahr am 24. April  soll daran erinnert werden.

Hier kann man das Buch bei Amazon bestellen.

 

 

 

Neuauflage des Buches von Dr. Johannes Lepsius

Das Streng vertraulich gedruckte Buch „Bericht über die Lage des Armenischen Volkes in der Türkei“ habe ich nach sehr langer Zeit endlich beim Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat OHG Münster drucken lassen. Dr. Lepsius hat das Buch im Jahre 1916 geschrieben und als Manuskript drucken lassen. Das Buch durfte damals wegen des politischen und militärischen Interesses zwischen Deutschland und der Türkei nicht veröffentlicht werden. Das Buch habe ich aus der altdeutschen Schrift umgeschrieben damit es besser gelesen werden kann.

Dr. Johannes Lepsius hat hautnah erlebt wie das Armenische Volk durch die Jungtürken (Ittihat und Terakki) in die Wüste geschickt und unterwegs vergewaltigt, beraubt und ermordet wurde.

Diese Auflage“ BERICHT über die Lage des Armenischen Volkes in der Türkei“ soll verhindern, dass der Völkermord von 1915 – 1918 vergessen wird, und jedes Jahr am 24. April soll daran erinnert werden.

 

 


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®