Melkonyan



Grillen am Lehrbienenstand

Grillen am Lehrbienenstand

 

Als wir am vergangenen Sonntag am Lehrbienenstand saßen und uns gemütlich unterhielten, machte die Jungimkerin Christina Preuss den Vorschlag, nächsten Sonntag zu grillen. Als sie Josefs und meine erstaunten Blicke sah, fügte sie hinzu, dass sie zu Hause einen Grill haben, der mit Propan-Gas arbeıtet. Josef bringt den Kaffee und ich die Grillwurst mit. Und heute am Sonntag den 15.07.2018 war es soweit. Unsere Tochter Anusch hat heute Geburtstag, und sie hat uns mit ihrer Harley in Oelde besucht. Um 14:00 Uhr hat mich Josef mit seinem Pkw am Westring abgeholt.

Ich habe die Wurst, Brötchen und Kartoffelsalat besorgt, Josef den Kaffee und Tobias hat den Grill mit Gasbehälter zum Lehrbienenstand gebracht. Seine Freundin Christina war nicht dabei, sie hat sich erkältet und blieb zu Hause. Als wir den Tisch und die Stühle nach draußen trugen, kam auch ein Freund von Klaus Stieren zu uns, er kommt fast jeden Sonntagnachmittags zu uns zum Lehrbienenstand . Tobias hat sich mit dem Grillen beschäftigt, ich habe den Tisch gedeckt, und wir haben uns alle miteinander unterhalten und die gegrillten Würstchen mit Kartoffelsalat und Brötchen gegessen. Dabei wurde Bier und Wasser getrunken. Es war ein schöner Sonntagnachmittag, wir waren alle zufrieden. Tobias hat den Grill mit Gasbehälter hier gelassen, wir sollen öfter grillen und einige schöne Sonntagnachmittage hier verbringen. Da um 17:00 Uhr die Fußballweltmeisterschaft im Fernsehen übertragen wird, haben wir uns zeitig fertig gemacht. Plötzlich kamen ein kleines Kind mit dem Fahrrad zu uns und dahinter die Familie Beck. Josefs Ehefrau, Schwiegertochter und der Sohn. Nach kurzer Unterhaltung wurde ich mit dem Pkw von Josef nach Hause gefahren. Die Anderen fuhren auch mit dem Fahrrad oder Pkw nach Hause.


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®