Melkonyan



Dankeschönessen am 12.05.2012

Untitled document

Dankeschönessen 2012


Wir haben im Jahr 2010, wie in den vergangenen zwei Jahren, die Aufgabe des Spüldienstes auf dem Weihnachtsmarkt von Mittwoch 01.12. bis Sonntag 05.12.2010 übernommen. Es wurde in 12 Schichten mit 24 Helfern an fünf Tagen gearbeitet. Der Geschirrspülwagen stand wie im vergangenen Jahr in der Halle der Potts Brauerei auf der Bahnhofstrasse.

Im Jahre 2011 hat der Weihnachtsmarkt an zwei Wochenenden und zwar jeweils von Freitag bis Sonntag stattgefunden. Wir haben an jedem Wochenende jeweils in neun Schichten und mit 18 Helfern die Tassen gespült. Da einige Helfer in mehreren Schichten gearbeitet haben, konnten wir die Spülarbeiten mit 36 Helfern an beiden Wochenenden erledigen. Wir haben alle Helfer, die in den beiden Jahren 2010 und 2011 geholfen haben, mit Ehefrau/Ehemann oder Partner/in zu diesem Grillabend eingeladen.
Es waren insgesamt 46 Helfer, die in diesen beiden Jahren bei den Spülarbeiten geholfen haben.

Davon haben 41 Helfer zugesagt, an diesem Abend teilzunehmen.
Darunter waren 14 Helfer, die mit Partner/in für den Grillabend eingeladen wurden.

Es sind an diesem Grillabend, vermutlich wegen des kalten und windigen Wetters, nur 31 eingeladene Gäste gekommen, und wir haben gemeinsam einen schönen Abend verbracht. Albert und Franz Grieskamp waren wegen anderer Verpflichtungen  an diesem Abend nicht anwesend. In diesem Jahr haben wir mit dem Wetter nicht das Glück gehabt, wie vor zwei Jahren. Aber mit einem großen Arbeitseinsatz von Rainer und Angelika Brüggenkamp unter Mithilfe von Erik Kietze, die einen Pavillon und einen Windfang aufgebaut hatten, war auch das nicht so gute Wetter  einigermaßen erträglich. Karin und Friedhelm Siegmann haben wie in all den anderen Jahren für das gute Essen (Grillwürste, Fleisch, Salate und Baguette) gesorgt. Die Getränke wurden in diesem Jahr, trotz seiner vielen Arbeit, von Rainer Brüggenkamp besorgt, da Albert Grieskamp verhindert war.

Doris Westmöller war wie immer von der Arbeit nicht abzuhalten, so dass sie kaum zum Essen kam.


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®