Melkonyan



Jahreshauptversammlung des KIV Warendorf-Beckum

Jahreshauptversammlung des KIV Warendorf-Beckum
Zur Großansicht bitte auf die Bilder klicken.
Vor der Versammlung wurde die Kasse geprüft.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 27. März 2010 in der Gastwirtschaft Pelmke in Ahlen-Vorhelm statt.






Nachdem die Vorsitzende, Frau Alsmann, die Versammlung eröffnet hat, hat der stellvertretende Landrat, Herr Buschkamp, einige Worte über die Versammlung und über die Biene gesagt. Danach sprach Herr Dr. Hemmis, der im Veterinäramt für den Seuchenschutz tätig ist, einige Worte über die Faulbrut. Danach erklärte Frau Alsmann, dass die beiden Stände, in denen die Faulbrut festgestellt wurde, saniert worden sind. Es werden in diesem Jahr 27 Jahreshauptversammlung 2011Futterkranzproben gezogen, davon werden 11 Proben in Beckum gezogen, wo die Faulbrut festgestellt wurde. Jahreshauptversammlung des KIV Warendorf 2011Nachdem Vahriç Melkonyan das Protokoll von 2010 verlas, hat die Kassiererin Bettina Heimann den Kassenbericht von 2010 verlesen. Nach dem Bericht der Kassenprüfer und Wahlen der neuen Kassenprüfer wurden die Kassiererin Bettina Heimann und der Schriftführer Vahriç Melkonyan einstimmig wiedergewählt. Danach wurden die zwei  Preisträger der traditionellen Kreishonigbewertung, Albert Krampe und Heinrich Schnitker, mit der Ehrenurkunde der Jahreshauptversammlung des KIV Warendorf 2011Landwirtschaftskammer NRW für hervorragende Leistungen in der Tierzucht ausgezeichnet. Jahreshauptversammlung des KIV Warendorf 2011Die Urkunden wurden vom stellvertretenden Landrat Herrn Franz Josef Buschkamp übergeben. Nach den Jahresberichten Jahreshauptversammlung des KIV Warendorf 2011der Obleute wurden die drei Anträge, die der Imkerverein Oelde gestellt hat, verlesen und darüber abgestimmt. Anschließend gab Frau Alsmann bekannt, dass ab diesem Jahr keine Kreishonigbewertung stattfinden wird. Jahreshauptversammlung des KIV Warendorf 2011 Im Jahre 2010 wurde darüber abgestimmt, und es wurde mit 3 dafür und 4 Gegenstimmen die Durchführung der Kreishonigbewertung abgelehnt. Der Höhepunkt an diesem Tag war der amüsante Vortrag des Diplom-Biologen vom Bieneninstitut Celle, Guido Eich. Er beschreibt die fleißigen Bienen als Kreaturen, die Seide spinnen und ihre Königinnen pflegen.Jahreshauptversammlung des KIV Warendorf 2011 Er bezeichnet einige Bienen als Karatebienen, die andere als Capuccinogruppen. Dieser Vortrag hat bis 18:00 Uhr gedauert und hat Niemanden gelangweilt.
Jahreshauptversammlung des KIV Warendorf 2011

 

 

 


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®