Melkonyan



Familientreffen Vahric 85

Familientreffen Vahriç 85

Da unser Schwiegersohn Thomas wegen seiner Geschäfte an meinem Geburtstag nicht nach Oelde kommen konnte, sind die beiden, Talin und Thomas, schon am 14. und 15. Februar zu uns gekommen. Wir haben meinen Geburtstag zusammen vorgefeiert. Natürlich waren wir zum Abendessen im Restaurant Poseidon. Harutyun, Anusch und ihr Ehemann Andreas kamen am 22.Februar zu uns, und wir haben nachgefeiert. Den Abend haben wir, wie bei allen Feierlichkeiten, bei Athanasios Grozos, Restaurant Poseidon, verbracht. Wir, meine Frau und ich, sind immer glücklich, wenn uns die Kinder besuchen, unsere Tür ist immer für sie offen. Der Weg zum Restaurant ist nicht so weit, aber für mich ist es manchmal schwer, diesen Weg zu schaffen, deshalb sind wir, meine Frau Helga und ich, mit den Kölnern wie auch mit den Münsteranern mit dem PKW gefahren. Harutyun und Anusch sind zu Fuß hingegangen. Mit dem Besitzer des Restaurants bin ich von Anfang an durch meine Dolmetscher-Tätigkeiten bekannt. Ich habe den ersten Besitzer, der leider zu früh verstorben ist, Athanasios Vater Vasilios, schon als er nach Oelde kam, kennengelernt. Nach seinem Ableben hat sein älterer Sohn Athanasios, die Oelder kennen ihn als Toni, seine Mutter sagt zu ihm Ssaki, das Restaurant erweitert, und durch seinen Umgang mit seinen Gästen wurde es in Oelde und Umgebung schnell bekannt und beliebt. Wir gehen gerne zu ihm, weil er und alle seine Mitarbeiter überaus zuvorkommend sind und jeden Wunsch erfüllen.

Seite zurück: Steakabend 2014 in Bad Laer
nächste Seite: Vahric wurde 85


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®