Melkonyan



Wir haben uns kennengelernt

Wir haben uns kennengelernt  

Vor 59 Jahren, genauer gesagt am 19. Januar 1958, haben Helga und ich uns kennengelernt. Als ich am 14.10.1957  nach Oelde kam, habe ich viele Leute kennengelernt, die zum Hotel Mühlenkamp und zum Café Wiegard zum Frühschoppen gingen. Dadurch bin ich auch jeden Sonntag ins Café Wiegard gegangen. Am 19. Januar 1958 machte mich der damalige Boxer Siggi, den ich im Box- Klub kennenlernte, im Café Wiegard mit meiner jetzigen Frau bekannt.  Siggi kam mit zwei Mädchen und einem Bekannten ins Café Wiegard, und sie saßen  an einem Tisch in der Ecke im Café. Ich saß an unserem Stammtisch mit Papa Schneider, Ingenieur bei Westfalia Separator, Landwirt Nordhues und Herrn Erdhütter, beschäftigt beim Elektrizitätswerk in Münster, dieser wurde von uns immer begrüßt mit „es werde Licht“. Als ich zu Siggi ging, machte er mich mit Helga bekannt. Ich habe sie sympathisch gefunden und wollte mich mit ihr  treffen. Eine Wette kam mir dabei zu Hilfe. Obwohl ich wusste, dass ich die Wette verliere, habe ich mit Helga um eine Flasche Sekt gewettet. Da ich die Wette verloren habe, haben wir uns alle nochmals getroffen. Die Flasche Sekt wurde getrunken, und Helga und ich freundeten uns an.  Wir haben uns am 24.04.1960 bei Frau Sinanian verlobt und am 19.01.1961 standesamtlich geheiratet. Unsere Trauzeugen waren der evangelische  Pastor Niekamp und  Helga’s Bruder Horst. Der Stammtisch im Cafe Wiegard wurde noch jahrelang gepflegt, ja sogar erweitert. Der Besitzer Karl Wiegard jun. musste in der Backstube arbeiten, und der Senior war immer bei uns. Der erste Wacholder war immer von ihm. Als Papa Schneider hörte, dass ich geheiratet habe, hat er mir aus Spaß einige Tipps gegeben. Einer davon: „Wenn Sie in der Küche Ihrer Frau  beim Abtrocknen der Teller helfen, lassen Sie einen Teller fallen, danach werden Sie in der Küche nicht mehr gebraucht“. Er sagte dies, weil er im Haus mit seiner Frau und Schwägerin zusammen wohnte, und er wusste, was passieren kann, wenn man verheiratet ist. Am heutigen Tag, 19. Januar 2017 wollten wir gerne ins Cafe Wiegard und uns mit Karl Wiegard treffen und über alte Zeiten plaudern. Wir haben Karl getroffen und hatten viel Spaß miteinander.

Seite zurück: Geburtstags-Gratulation bei der Familie Brink
nächste Seite: 2016


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®