Melkonyan



Abschlussfest des Eisenbahner Sportschützen Verein für das Jahr 2017

Abschlussfest des Eisenbahner Sportschützen Verein für das Jahr 2017

Wie in allen Jahren haben die Sportschützen des ESV den Abschluss des Jahres 2017 auf dem Schießstand gefeiert. Der Vorsitzende des Vereins, Thomas Hanebrink, hat mit seiner Koch-Spezialität die Sportschützen verwöhnt. Er ist schon am Samstag, 30.12.2017, zur Mittagszeit zum ESV-Schießstand gefahren und hat das von ihm vorbereitete Fleisch in den Töpfen  auf das Feuer gestellt. Die Sportschützen sind erst um 14:00 Uhr zum Schießstand gekommen. Es waren 14 Männer und eine Frau. Einige haben mit ihren Gewehren und andere mit den Pistolen die letzten Schießübungen in diesem Jahr durchgeführt. Harutyun hat mit dem Gewehr geschossen und war wie in der vergangenen Woche zufrieden. Das Essen kochte ganz allein und störte uns nicht. Um 17:00 Uhr war es so weit. Das Essen war fertig. Wir gingen in das andere Zimmer und genossen das wundervolle Fleisch, welches Thomas für uns vorbereitet hatte. Die scharfe mexikanische Soße hat das Fleisch noch schmackhafter gemacht. Wir haben uns während des Essens gemütlich miteinander unterhalten. Wir haben nicht gemerkt, wie die Zeit vergangen war. Wir haben uns mit Neujahrs Wünschen verabschiedet und sind nach Hause gefahren.
Ich wünsche allen Sportschützen einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Seite zurück: 2017
nächste Seite: Harutyun am 23.12.2017 am ESV-Schießstand


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®