Melkonyan



Winterwanderung

Winterwanderung nach Lette

Am Sonntag, 10. Januar 2010, sind die Imker des Imkerverein Oelde, einige allein, andere mit ihren Partnern, nach Lette gewandert. Zum Wandern sind 16 Personen erschienen. Wir sind um 10:00 Uhr vom Carl-Haver-Platz in Richtung Lette gestartet.

Dieses Jahr haben wir die gleiche Strecke genommen, wie im vorigen Jahr auch, und zwar:

Warendorfer Str. bis zum alten Postgebäude, dann den  kleinen Weg in Richtung Westfalia Separator, durch Potts Holte auf die Werner-Habig-Straße, dann durch den Benningloh haben wir über die Ostenfelder Straße den Wickelkamp erreicht und sind zur Letter Straße gegangen. Von dort über die Letter Straße ging es in den Mittelweg. Diesen sind wir bis zum Ende gegan-gen und haben die Letter Straße wieder erreicht.

 und in die Letter Geist gegangen. Dort haben wir eine kurze Pause gemacht und den von Hermann Knepper selbst gemachten 40 Prozentigen Honigschnaps ge- trunken. Danach sind wir  weitergegangen, an der Schreinerei Oestergerling vorbei, weiter über die Letter Straße in die Ostarpstraße. Dann am Heidplatz bei dem Gasthof Westhoff-Düpmann haben wir unsere Wanderung beendet.

Der Saal war schon für uns vorbereitet, und der Kamin war auf vollen Touren am Brennen.

Danach kamen die Imker oder deren Partner, die nicht mitgewandert waren, zum Gasthof und dadurch erhöhte sich die Teilnehmerzahl auf 36.

Der Grünkohl mit Fleisch, und das vegetarische Essen für die Vegetarier waren sehr gut und geschmackvoll zubereitet.

Die Kosten für das Essen und den Verdauungstrunk hat die Vereinskasse übernommen, die Getränke haben alle selbst bezahlt.

Es war wieder eine gelungene Winterwanderung.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seite zurück: Jahreshauptversammlung 2010
nächste Seite: bis 2009


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®