Melkonyan



124 Kreishonigbewertung 2004

Untitled document

Kreishonigbewertung am 23. Oktober 2004 in Vorhelm im Gasthaus Pelmke

Ein wichtiges Prüfmerkmal ist der „Geschmack“. Der Honig muss normal oder abgeschwächt honigtypisch schmecken, um die 5 Punkte zu bekommen. Bei „nicht honigtypischem“ Geschmack bekommt der Honig nur

1 Punkt. Bei „Fremdgeschmack“ bekommt er eine 0 und wird als „nicht bewertbar“ eingestuft.

Im Bild prüft Frau Ute Strumann den Honig und sagt, wie sie bei allen Honiglosen an diesem Tag gesagt hat „WUNDERBAR“.

 


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®