Melkonyan



207 Festveranstaltung Kreishonigbewertung2006

Untitled document

Festveranstaltung der Kreishonigbewertung am 29.10.2006

Die diesjährige Festveranstaltung fand am 29.Oktober 2006 in der Pott’s Brauerei statt.
Klaus Hüffer eröffnete die diesjährige Festveranstaltung der Kreishonigbewertung mit der Begrüßung der Anwesenden, besonders des ältesten Mitglieds des IV-Oelde, Herrn Leo Mühlenkamp, und gab das Wort an Frau Alsmann, erste Vorsitzende des Kreisimkervereins Warendorf-Beckum.
Frau Alsmann bedankte sich bei Klaus Hüffer und begrüßte die eingeladenen Gäste und bedankte sich bei den Anwesenden für die zahlreiche Erscheinung. Sie bedankte sich auch bei Leo Mühlenkamp, ältester Imker im IV-Oelde, und bei Herrn Jochen Harazin, der aus Australien gekommen ist und den Besuch bei seiner Schwester in Ahlen nutzte, um an der Festveranstaltung teilzunehmen. Danach gab sie das Wort an Herrn Landrat Dr. Olaf Gericke
Herr Dr. Gericke bedankte sich für die Einladung und gab zu, dass er von der Imkerei nicht viel weiß, aber er wird sich darüber erkundigen und versuchen, genau so viel zu wissen, wie sein Vorgänger Herr Dr. Kirsch.

Die Honiglose wurden nach Imkerverein zusammengestellt. Dadurch konnten die Imker ihre Honiggläser, leichter vom Stapel ihres Vereins nehmen. Die 38 Lose der fünf Imkervereine, insgesamt 114 Honiggläser, wurden nach der Festveranstaltung von den Imkern wieder mitgenommen.

 

Die Imker des Imkerverein Oelde waren zahlreich erschienen, teilweise kamen manche Imker wie jedes Jahr mit Ehefrauen, daher konnten nicht alle zusammen an einem Tisch sitzen und haben sich an zwei Tischen verteilt. Im Bild Albert Krampe und seine Frau, Heinrich Risse (vorne), Frau Große Coosman, Theo Große Coosman, Klaus Hüffer, Aloys Tenthoff, und Klaus Stieren (von li.).

 

Frau Alsmann überreicht Leo Mühlenkamp ein Präsent vom KIV-Warendorf-Beckum. Im Bild, Helga Melkonyan, Leo Mühlenkamp, Fritz Icking, Heinrich Stemick, Rosemarie Alsmann, Albert Krampe, Heinrich Risse, Frau Große Coosmann und Herman Knepper. (von li.)

Anschließend hielt Jutta Oppermann einen Vortrag über „Die süße Medizin“.


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®