Melkonyan



Besetzung des Lehrbienenstandes

Untitled document
Besetzung des Lehrbienenstandes


Der Lehrbienenstand war während der Landesgartenschau 2001 jeden Tag geöffnet. Die Imker des Imkervereins Oelde haben allein oder mit ihren Ehefrauen während der LGS an 163 Tagen im Lehrbienenstand hinter den Bienenwohnungen oder vor dem Schaukasten oder am Flugloch gestanden und den Besuchern sachkundige Auskunft erteilt.

Kein Vereinsmitglied hat sich geweigert, am Lehrbienenstand zu helfen. Jeder Imker, der Dienst machen wollte, hat sich im Kalender eingetragen und im Lehrbienenstand Dienst getan.
Die Resonanz war sehr groß. Es waren auch Imker als so genannte Springer tätig.
Sie haben an den Tagen den Lehrbienenstand besetzt, wo keiner der Imker den Dienst erledigen konnte.
Der Verkauf von Honig, selbstgegossenen Kerzen aus Bienenwachs, selbstgebastelten Hummelkästen und Wildbienenwohnungen wurde von einem Ehepaar organisiert und zwar von dem Ehepaar Luise und Hermann Haver.
Sie haben die Logistik durchgeführt,
jeden Abend die Kasse geprüft, und
darüber haben sie Buch geführt.

Seite zurück: Veranstaltung
nächste Seite: Eröffnung der LGS


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®