Melkonyan



Ferienspieltage am Dienstag 16.08.2011

Untitled document

Ferienspieltag Dienstag 16.08. 2011 

In diesem Jahr haben wir die Ferien-Spieltage, wie in den vergangenen Jahren, an zwei Tagen durchgeführt. Für Dienstag, den 16.08.2011, haben sich
12 Jugendliche gemeldet, darunter drei Mädchen, gekommen
sind aber nur 10 Jugendliche, sieben Jungen und drei Mädchen. Die vier Betreuer waren Rainer und Angelika Brüggenkamp, Dorothea Westmöller und Helmut Schäpers. Zuerst haben die Betreuer den Stand vorbereitet. An beiden Seiten vor der Wand hinter den Schießscheiben haben Rainer und Helmut die Pfeilfang-Netze gespannt.Alle viere haben die Bögen und die Bogenhalter montiert und passend an den Ständen aufgestellt. Während dieser Zeit kamen auch die Jugendlichen und haben sich bei Vahric Melkonyan angemeldet. Nach dem sie fast alle vollständig waren, haben Rainer und Angelika jedem Jugendlichen den Armschutz umgebunden. Nach dem von Rainer Brüggenkamp das Schießen und Umgehen

mit dem Bogen erklärt wurde, haben die Jugendlichen ihre acht Plätze am Schießstand eingenommen. Es wurde jedem einzeln von den


genau bis 18:00 Uhr gedauert.

Betreuern der Umgang mit dem Bogen beigebracht, und anschließend durften die Jugendlichen schießen. Am Anfang war es schwer, mit dem Bogen umzugehen und ihn zu spannen. Aber kurz danach haben sie es schnell begriffen und konnten sehr gut schießen. Nach dem sie mit Pfeil und Bogen gut umgehen konnten, haben die Betreuer die mitgebrachten Luftballons aufgeblasen und an den Schießscheiben angebracht. Nun schossen die Jugendlichen auf die Luftballons und jeder laute Knall der Ballons brachte Freudenschreie hervor. Dieser Spaß hat genau bis 18:00 Uhr gedauert.









 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®