Melkonyan



Generationen der Bogosyaner ab 4. Generation

Untitled document                                     Die Geschichte der Familie Boghossian, Melkonyan und Davidian

                                                                                                       Vierte Generation (Urenkelkinder)

Krikorios Linie

1. Die Kinder von Khatschik Boghossian, geb. am 22.06.1900, gest. 1987 in Addis Abeba
Aus der Ehe von Khatschik und der namentlich nicht bekannten Äthiopierin ist ein Sohn
GUY hervorgegangen. Darüber habe ich keine Information.

2. Die Kinder von Pergrouhi Boghossian, geb. am 15.11.1902, in Addis Abeba, gest. 26.04.1980 in Addis Abeba 

Aus der Ehe von Pergrouhi und Ardashes Peshdimaldjian, geb. 10.02.1888 in Istanbul, gest. am 15.12.1953 in Addis Abeba, sind sechs Kinder hervorgegangen.
      1. S. P. geboren im Jahre 192o in Addis Abeba und gestorben im Jahre 1998. Ich habe keine
           
      weiteren Informationen.
      2. V. P. geboren im Jahre 1921. Er ist im Korea-Krieg im Jahre 1953 gefallen.
      3. M. P. geboren im Jahre 1925 und ist im Jahre 1992 gestorben.
      4. S. P. geboren am 19.03.1928 verheiratet mit Bolieu und lebt in Nice, Frankreich
      5. G. P. geboren am 29.06.1929, verheiratet mit J. R. geboren am 18.01.1933 und lebt in Paris, Frankreich. Aus der Ehe
                   sind zwei Kinder hervorgegangen. Die am 15.06.1965 geborene I. 
und der am 04.11.1966 geborene S. 
      6. M. T. (geborene P.) geboren am 14.05.1931, verheiratet mit G. T. und lebt in München. Aus der Ehe sind vier      
                  Kinder hervorgegangen. A. M. geb. am 24.07.1958, verheiratet mit E. L. 
und hat einen Sohn D. L. geb. am
                  22.08.1982
                  in München. D. ist mit  A. geb. am 09.02.1977. Sie haben ein 
Kind A. geb. am 31.03.2010 in München.

3. Die Kinder von Khosrof Boghossian, geb. 22.04.1904 in Addis Abeba, gest. 1970 in Addis Abeba
Aus der Ehe von Khosrof und Waizero Tsedale Wolde Tekle sind zwei Kinder hervorgegangen. Als Khosrof in Italien im Gefängnis saß, hat seine Frau ihn verlassen. Die Kinder wurden, während der Vater in Gefängnis saß,von Onkel Khatschik und anderen Onkeln und Tanten erzogen
    1. Aster Boghossian, geboren am 27.03.1935, lebt in Manhatten USA 
    2. Alexander Skunder Boghossian, geboren am 22.07.1937 in Adis Abeba, besuchte einen traditionellen Kes Timhert  
       Betoch 
Kindergarten. In Primar- und Sekundarschule, wurde er von beiden äthiopischen und ausländischen Tutoren
       unterrichtet und hat Amharisch, Englisch, Armenisch und Französisch flüssig prechen gelernt. Er studierte Kunst an der
       informell Teferi 
Mekonnen School.
        Er wurde auch von Stanislas Chojnacki, ein Historiker der äthiopischen Kunst und Aquarellist, unterrichtet. Alexander
        Skunder Boghossian gewann  im Jahre 1954 den 
zweiten Preis beim Jubilee Anniversary Celebration von Haile Selassie
        I.  Im nächsten Jahr
       bekam er ein Stipendium, welches ihm ein Studium in Europa  ermöglichte. Er studierte zwei Jahre in 
London, arbeitete 
       in der St. Martin-Schule, der Central School und der Slade School. Er verbrachte neun Jahre mit dem Studium und Lehre
       an der Académie de la Grande Chaumière in 
Paris. Im Jahr 1966 kehrte er nach Hause zurück. Er lehrte bis 1969 in
       Addis 
Abeba in der School of Fine Arts. Im Jahre 1970 imigrierte er in die USA und lehrte von 1971 bis 2001 an
       der 
Howard University.  Boghossian war der erste zeitgenössische afrikanische Künstler, dessen Arbeit im Jahre 1963
       von dem Musee d' Art Moderne in Paris gekauft wurde.
       Im Jahr 1966  
erwarb das Museum of Modern Art in New York seine Malerei Juju Die        Hochzeit (1964).  Er wurde
       im Jahre 1977 von der World Federation of United Nations Associations als erster  
Afrikaner beauftragt, einen
       Ersttagsbrief für einen
       UN-Stempel zu entwerfen. Seine Federzeichnung  zum Thema " Bekämpfung  von Rassismus" für das Cover wurde am
       19. September 1977 
veröffentlicht. Sein Werk ist in einer Reihe von ständigen Sammlungen wie dem Museum of Modern
       Art in New York, Musee d'Art Moderne in Paris, das Studio Museum in Harlem  und das 
National Museum of African
      Art  in Washington DC ausgestellt. Alexander Skunder Boghossian wird in New York von der Contemporary African Art
       Gallery vertreten.
       Alexander Skunder Boghossian hat zwei Kinder, Aida Mariam (verheiratet und hat 2 Kinder) und Edward 

       Addisu. Boghossian war 65 Jahre alt, als er  am 4. Mai 2003 im Howard University Hospital in Washington DC starb.

4. Die Kinder von Aghasi Boghossian, geb. 18.08.1905 in Addis Abeba, gest. 1964 in Addis Abeba. Aus der Ehe von Aghasi

       ist eine Tochter hervorgegangen. Cecile Boghossian ist mit einem Engländer Mc Lellan verheiratet und lebt in

      Wimbledon, England. Sie haben drei Kinder, Hamish, Lucian und Anne. 

5. Die Kinder von Elise Boghossian, geb. 01.09.1907 in Addis Abeba, gest. Nov. 1999 in Addis Abeba
Krikor Boghossian, Vater von Elise, war ein sehr strenger Mensch. Er hat alle Bewerber seiner Töchter abgelehnt. Aus diesem Grund ist Eliz unverheiratet geblieben und hat keine Kinder.

6. Die Kinder von Jeanne Boghossian, geb.29.01.1909 in Addis Abeba, gest. Febr. 1994 pn Addis Abeba
Krikor Boghossian, Vater von Jeanne, war ein sehr strenger Mensch. Er hat alle Bewerber seiner Töchter abgelehnt. Aus diesem Grund ist Jan unverheiratet geblieben und hat keine Kinder.

7. Die Kinder von Sahag Boghossian, geb. 16.07.1911 in Addis Abeba, gest. am 27.08.2009 in Addis Abeba
Aus der Ehe von Sahag und Marie sind drei Kinder hervorgegangen. 

    1. Krikor Boghossian, geboren im Jahre 1942, er lebt in Brüssel, Belgien und hat zwei Kinder,
        mit Namen Mylene und Gabriel.
    2. Vahe Boghossian, geboren im Jahre 1947 in Addis Abeba, er ist verheiratet, lebt in Irland und hat drei Kinder.
    3. Onnig Boghossian, geboren im Jahre 1945 in Addis Abeb, er ist mit einer Italienerin verheiratet und lebt in Addis
        Abeba. Sie haben zwei gemeinsame Kinder.

8. Die Kinder von Louise Boghossian, geb. 12.05.1910 in Addis Abeba, gest. Febr. 1999 in Addis Abeba
Krikor Boghossian, Vater von Louys, war ein sehr strenger Mensch. Er hat alle Bewerber seiner Töchter abgelehnt. Aus diesem Grund ist Louise unverheiratet geblieben und hat keine Kinder.

9. Die Kinder von Hampartzum Boghossian, geb. 18.10.1912 in Addia Abeba, gest. 2003 in Addis Abeba
Aus der Ehe Hampartzum und Astede Fantaye ist ein Sohn hervorgegangen.
              Tamru Hampo, geboren im Jahre 1943, verheiratet mit der im Jahre 1949 geborenen Hermela
              Kebede, und sie wohnen in Washington DC. Aus der Ehe ist eine im Jahre 1988 geborene
              Tochter, Salome Tamru Boghossian, hervorgegangen.

10. Die Kinder von Süzanne Boghossian, geb. 14.03.1914 in Addis Abeba, gest. Okt. 1999 in Addia Abeba
Krikor Boghossian, Vater von Süzanne, war ein sehr strenger Mensch. Er hat alle Bewerber seiner Töchter abgelehnt. Aus diesem Grund ist Süzan unverheiratet geblieben und hat keine Kinder.

Boghos Linie

1. Die Kinder von Dikranouhi Davidian (geborene Boghossian)
Aus der Ehe von Dikranouhi und David sind fünf Kinder hervorgegangen.
          1. Caleb Davidian, geboren am 30.03.1906, verheiratet mit Fem Elektra Parker. Aus der Ehe ist
              am 31.03.1949 der Sohn James Lowel hervorgegangen, der wiederum zwei Kinder und fünf 
              Enkelkinder bekam.
          2. Haig Davidian, darüber habe ich keine weiteren Informationen.
          3. Joshua Davidian, darüber habe ich keine weiteren Informationen.
          4. Name unbekannt, darüber habe ich keine weiteren Informationen.
          5. Name unbekannt, darüber habe ich keine weiteren Informationen.

Levon Linie

Levon war nicht verheiratet und hatte auch keine Kinder.

Die Linie von zwei namentlich Unbekannten

1. Die Kinder von dem namentlich unbekannten Schneider
              Harutiun Boghossian, Sohn des namentlich Unbekannten und der von Beruf Schneider war,
              lebte in der 3 rue Alfred-Fournier, Chaville 92370, bei Paris. Ihn haben wir im Jahre 1974, als
              meine Mutter Sirarpi bei ihrem Cousin eine kurze Zeit wohnte, besucht und kennengelernt. Ich 
              habe über ihn keine weiteren Informationen.
              Über diesen Sohn des zweiten namentlich Unbekannten habe ich keine weiteren Informationen.

Hagops Linie

1. Die Kinder von Araxi Shamdanjian (geborene Boghossian)
          1. Sirpuhi (Dorothy) Poochigian (geborene Shamdanjian) geboren am 15.08.1910 in Bardizag
              lernte im Sommer 1930 Paul (Boghos) Poochigian, der in Los Angeles wohnte und in Fresno zu
              Besuch war, kennen. Nach zwei Jahren heirateten sie und wohnten in Los Angeles, wo Paul
              einen Gemüsehandel betrieb. Aus der Ehe sind Ernest, Janice und Ruth hervorgegangen. Am
              Valentinstag 1949 verstarb Paul Poochigian durch einen Herzinfarkt. Sirpuhi musste die
     
        Kinder allein ernähren, deshalb arbeitete sie einige Jahre als Änderungsschneiderin. Danach
              ging sie mit ihren drei Kindern nach Mooseheart in die Nähe von Chikago. Die Kinder gingen
              dort in die Schule und wohnten in dem Schulheim. Dorothy hat in einem großem Krankenhaus 
              als Krankenschwester gearbeitet und wurde medizinische Assistentin im Krankenhaus. Nach 
              17 Jahren kehrte sie mit ihren Kindern wieder zurück nach Fresno und arbeitete bis zu ihrer 
              Pensionierung in einem Krankenhaus als medizinische Assistentin. Sirpuhi starb am 29.01.1991 
              in Fresno.
          2. Albert Shamdanjian, geboren am 03.06.1915 in Woodlake und hat in Malaga die Fowler High
              School absolviert. Albert ist ledig geblieben und hatte in Madera, Kalifornien, einen Weinberg 
              und eine Nussplantage.  Albert verstarb am 06.11.2000 in Fresno.
          3. Marjorie Magarian (geborene Shamdanjian)geboren am 05.05.1920 in Malaga und hat dort  
              die Fowler High School absolviert. Marjorie heiratete Armen Gostanian. Aus dieser Ehe sind 
              zwei Söhne hervorgegangen. Dr. Robert Gostanian, geboren am 18.08.1944, er hat studiert und 
              wurde Augenarzt. Der ledig gebliebene Robert starb Im Jahre 2010 in Kalifornien. Sein Bruder 
              Armen Jr. Gostanian, geboren am 31.10.1945, hat studiert und wurde Apotheker, verheiratet, hat 
              zwei Kinder und lebt in Spring Walley, Kalifornien. Nach dem Tod von Armen Gostanian lebte 
              Marjorie einige Jahre allein und anschließend lernte sie Major Magarian kennen und heiratete 
              ihn.  Major starb nach einem Schlaganfall 1995 und Marjorie verstarb am 07.01.2004 nach einer 
              langjährigen Krebserkrankung.
2. Die Kinder von Hamasig Davidian (geborene Boghossian)
              Alice Davidian
ist im Jahre 1913 in New York geboren. Sie war nicht verheiratet und verstarb
              am 08.03.1989, wie ihre Eltern in Garden City bei New York.
3. Die Kinder von Sirarpi Melkonyan (geborene Boghossian)
          1. Vartan Türker geborener (Melkonyan) ist am 30.09.1921 in Edirne/Türkei geboren. Vartan
              besuchte die französische von Nonnen geführte Internat-Grundschule auf Büyükada. Danach hat 
              er in der Konditorei von Harutyun und Ortans die Konditorlehre gemacht, und als er mit der 
              Lehre fertig war, in einer von Griechen geführten Konditorei im Stadtzentrum von Istanbul, 
              Beyoglu, als Konditor gearbeitet. Inzwischen heiratete er Lusarpi Jamgotshian aus Bakirköy. Die 
              Familie Jamgotshian war mit der Nonne Lilian, die im französischen Internat auf Büyükada als 
              Führungsperson tätig war, verwandt. Sie  kamen jeden Sommer nach Büyükada und wohnten im 
              Gästehaus, das für die Familien der Schüler und Schülerinnen, die in der Schule unterrichtet 
              wurden, zur Verfügung stand. Seit Jahren ist das Internat geschlossen und einige Nonnen leben 
              noch in der leerstehende Schule. Die Familie Jamgotshian hat durch die Nonne Lilian die 
              Familie Melkonyan kennengelernt und dadurch haben Vartan und Lusarpi sich verliebt und 
              geheiratet. Aus der Ehe ist am 01.09.1957 der Sohn Kevork hervorgegangen. Vartan hat mit der 
              Vermittlung von Vahriç, zusammen mit Michael Milto aus Büyükada, die Konditorei Milto in 
              Ergenekon Caddesi in dem Stadtteil von Istanbul, Pangalti, geöffnet. Inzwischen änderte Vartan 
              seinen armenischen Nachnamen in den türkischen TÜRKER um und trennte sich von seinem 
              Geschäftspartner Michael Milto. Er merkte, dass die Bewohner von Pangalti sich mehr für 
              Vorspeisenspezialitäten interessieren als für die Konditorei und stellte seine Konditorei auf ein 
              Geschäft für Vorspeisenspezialitäten um. Als sein Sohn 20 Jahre alt war und ins Geschäftsleben 
              einstieg, traute Vartan seinem Sohn nicht zu, sein Geschäft zu führen, und verkaufte das 
              Geschäft an drei Brüder türkischer Abstammung und ging in den Ruhestand. 
         2. Vahriç Melkonyan ist am 17.02.1929 auf Büyükada/Istanbul geboren. Er besuchte fünf Jahre  
              die türkische Grundschule auf Büyükada. Seine Mutter hat ihm, als er in der vierten Klasse war, 
              jeden Tag nach der Schule, Armenisch lesen und schreiben beigebracht, damit er das armenische 
              Gymnasium besuchen kann. Vahriç besuchte nach der Grundschule auf Büyükada zwei Jahre 
              das Gymnasium Mhitarian im Istanbuler Stadtteil Pangalti. Wegen des langen Weges nach 
              Pangalti wechselte er das Gymnasium und besuchte das andere armenische Gymnasium 
              Getronagan  in dem Stadtteil Karaköy, welches viel näher war, als Mhitarian in Pangalti. Nach 
              zwei Jahren hat Vahriç entschieden, das Gymnasium nicht mehr zu besuchen. Er ist ins 
              Berufsleben eingestiegen in eine Werkstatt, in der Ventilatoren hergestellt wurden. Nach seinem 
              Wehrdienst und erfolgreichen Boxsportleben hat er die Kristallnacht am 06. und 07. September 
              1955 miterlebt. Zwei Jahre danach ist er nach Deutschland ausgewandert. Um Deutsch zu 
              lernen, hat er die Berlitz School in Gütersloh besucht und danach nach mehreren Refa-
              Lehrgängen hat er im Januar 1966 bei der Firma Claas in Harsewinkel als Arbeitsvorbereiter 
              angefangen, zu arbeiten. Er wurde wegen seiner vielen Sprachkenntnisse vom 
              Landesgerichtspräsidenten vereidigt und zum  vereidigten Dolmetscher bei den Gerichten des 
              Landesgerichtsbezirks Münster ernannt. Vahriç hat neben seiner Tätigkeit bei der Firma Claas 
              auch die Dolmetschertätigkeiten bei Gerichten und Kriminalpolizei ausgeübt. Nach seinem 
              Ruhestand im Alter von 65 Jahren war er bis zu seinem 82ten Lebensjahr bei den Gerichten
              und auch bei der Polizei weiterhin als vereidigter Dolmetscher tätig. Er hat diese Tätigkeiten
              Ende Mai 2012 aufgegeben und ist mit 82 Jahren ganz in den Ruhestand gegangen. Vahriç hat 
              Am 19.01.1961 Helga Hinkelmann geheiratet.  Aus der Ehe sind drei Kinder, der am 14.08.1964 
              geborene Harutyun, die am 28.11.1967 geborene Talin und die am 15.07.1970 geborene Anusch 
              hervorgegangen.

Nvarts Linie

Keine Informationen über Nvart vorhanden

                                                                                               Fünfte Generation (Ururenkelkinder)

Krikorios Linie

1. Enkelkinder von Khatschik Boghossian
     
        Kinder von Guy Boghossian, ob er verheiratet war sind keine weiteren Informationen
              vorhanden
2. Enkelkinder von Pergrouhi Peshdimaldjian (geborene Boghossian)
          1. S. P.
keine weiteren Informationen vorhanden
          2. V. P. keine weiteren Informationen vorhanden
          3. M. P. keine weiteren Informationen vorhanden
          4. S. keine weiteren Informationen vorhanden
          5. Kinder von G. P. und J. R. 
             1. I. P.
             2. S. P. 
             Kinder von M. T. und G. T..
              1. A. M. T. verheiratet mit E. L. sie haben einen Sohn, D.
              2. 
K. T.
              3. H. T. ist
verheiratet und hat zwei Kinder
              4. P. T.
3. Enkelkinder von Khosrof Boghossian
             Kinder von
Aster Boghossian, keine weiteren Informationen vorhanden 
     
       Kinder von Alexander Skunder Boghossian war verheiratet und hatte zwei Kinder
                1. 
Aida Mariam
                2. 
Edward Addisu
4. Enkelkinder von Aghasi Boghossian
              Kinder von
Cecile (geborene Boghossian), verheiratet mit Mc Lellan und haben drei Kinder.

             1. Hamish (verheiratet und hat ein Sohn Aghasi)

             2. Lucian

             3. Anne
5. Enkelkinder von Elise Boghossian
    Elise
war nicht verheiratet und hatte auch keine Kinder
6. Enkelkinder von Jan Boghossian
   Jeanne
war nicht verheiratet und hatte auch keine Kinder
7. Enkelkinder von Sahag Boghossian
              Kinder von
Krikor Boghossian
          
   1. Mylena 
              2. Gabriel
        Kinder von Vahe Boghossian
            Drei Kinder
        Kinder von
Onnig Boghossian
 
          Zwei Kinder
8. Enkelkinder von Louise Boghossian
Louise
war nicht verheiratet und hatte auch keine Kinder
9. Enkelkinder von Hampartzum Boghossian

            Kinder von Tamru Hampo und Hermela Kebede Boghossian
            Salome Tamru Bohossian, geboren im Jahre 1988 in Washington DC
10. Enkelkinder von Süzanne Boghossian
Süzanne
war nicht verheiratet und hatte auch keine Kinder

Boghos Linie

1. Enkelkinder von Dikranouhi Davidian (geborene Boghossian)
            Kinder von Caleb
Davidian und
Fem Elektra Parker
                   1. James Lowel,
geboren am 31.03.1949, verheiratet mit Marilyn Rae Hopkins und hat  zwei
                       Kinder, Lauri und Janna Lynn. Janna ist verheiratet und hat vier Kinder.
                   2. Haig Davidian, darüber habe ich keine weiteren Informationen
                   3. Joshua Davidian, darüber habe ich keine weiteren Informationen
                   4. Name unbekannt, darüber habe ich keine weiteren Informationen
                   5. Name unbekannt, darüber habe ich keine weiteren Informationen

Levon Linie

1. Enkelkinder
Keine Nachkommen

Die Linie von zwei namentlich Unbekannten

1. Enkelkinder
Nachkommen unbekannt

Hagop Linie

1. Enkelkinder von Araxi Shamdanjian (geborene Boghossian)
            Kinder von Sirpuhi und Paul (Boghos)Poochigian
                    1. Ernest Poochigian,
geboren am 05.09.1940 in Los Angeles, er hat zwei Kinder, Paula
                        Kay, geboren am 10.03.1967, verheiratet mit Matthew Withey. Sie haben ein gemeinsames
                        Kind, Paige, und Bryen Poochigian, verheiratet mit Susan, und sie haben ein Kind, Ofori.
                    2. Janice Oetken (geborene Poochigian), geboren am 24.07.1943 in Los Angeles, gestorben
                        am 26.01.1999 in Clovis
                    3. Ruth Poochigian, geboren am 23.02.1946 in Los Angeles (Nonne)
            
Kinder von Albert Shamdanjian
                       
Albert war nicht verheiratet und hatte keine Kinder
           
Kinder von Marjorie Magarian (geborene Boghossian)
                   1. Robert Gostanian
, geboren am 18.08.1944, er hat studiert und wurde Augenarzt. Der
                        ledig gebliebene Robert starb im Jahre 2010 in Kalifornien
                   2. Armen Jr. Gostanian, geboren am 31.10.1945, hat studiert und wurde Apotheker,
                        Verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Spring Walley, Kalifornien.

2. Enkelkinder von Hamasig Davidian (geborene Boghossian)
            Kinder von Alice Davidian
           
Alice war nicht verheiratet und hatte auch keine Kinder.

3. Enkelkinder von Sirarpi Melkonyan (geborene Boghossian)
            Kinder von Vartan Türker (geborener Melkonyan) und Lusarpi Jamgotshian
                        Kevork Türker
(geborener Melkonyan), geboren am 01.09.1957 in Istanbul, verheiratet
                        mit Shnorig Özber und hat zwei Kinder, Sevan Shant und Sesil Dikris.
           
Kinder von Vahric und Helga Melkonyan
                    1. Harutyun Melkonyan,
geboren am 14.08.1964 in Oelde, Deutschland, studierte in
                        Bielefeld und Münster, promoviert zum Dr. rer. nat. an der WWU Münster
                    2. Talin Mengelkamp (geborene Melkonyan), geboren am 28.11.1967 in Oelde,
                        Deutschland. Sie arbeitet als Verwaltungsfachwirtin im Gesundheitsamt Köln, verheiratet
                        mit Thomas Mengelkamp, geb. am 22.12.1967
                    3. Anusch Melkonyan, geboren am 15.07.1970 in Oelde, Deutschland. Sie arbeitet als
                        andesoberinspektorin bei dem Landschaftsverband in Münster, verheiratet mit Andreas
                        Hasebrock, geb. am 24.01.1966.
Nvart Linie
Keine Informationen über Nvart vorhanden

                                                                                              Sechste Generation (Urururenkelkinder)

Krikorios Linie
1. Urenkelkinder von Khatschik 
        Kinder von Guy
       
Ich habe keine Informationen über Guy
2. Urenkelkinder von Pergrouhi
     Enkelkinder v
on
S.
              
Ich habe keine Informationen über S.
             
Enkelkinder von V.
              
Ich habe keine Informationen über V.
             
Enkelkinder von M.
              
Ich habe keine Informationen über M.
    
Enkelkinder von G. P.
              Die Kinder von I. P.  
keine weiteren Informationen vorhanden
              Die Kinder von S. P. keine weiteren informationen vorhanden

     Enkelkinder von M. T.
              Die Kinder von A. M. L.
              D. L.
geboren am 22.08.1982, verheiratet mit A. geb. am 09.02.1977
               und haben eine Tochter A. geb. am 31.03.2010
     Die Kinder von K. T. (noch keine Information über K. und seine Kinder)
     Die Kinder von H. T. (verheiratet und hat zwei Kinder, darüber noch keine Information
               vorhanden)
     Die Kinder von P. T. (noch keine Information über P. und seine Kinder)
3. Urenkelkinder von Khosrof und Weizero Tsedale Wolde Tekle
           
Kinder von Aster Boghossian, keine weiteren Informationen vorhanden
            Kinder von Alexander Skunder Boghossian, war verheiratet und hatte zwei Kinder
                    1. Aida Mariam, keine weiteren Informationen vorhanden
                    2. Edward Addisu, keine weiteren Informationen vorhanden
4. Urenkelkinder von Aghasi Boghossian
           
Kinder von Sesil (geborene Boghossian), ob Sesil verheiratet war und Kinder hatte, ist mir
            unbekannt
5. und 6. Urenkelkinder von Elise und Jeanne, keine weiteren Informationen vorhanden
7. Urenkelkinder von Sahag und Marie Boghossian
           
Kinder von Krikor Boghossian keine weiteren Informationen
                    1. Mylena
                    2. Gabriel
            Kinder von Vahe Boghossian, keine weiteren Informationen
                    1. Keine weiteren Informationen
                    2. Keine weiteren Informationen
                    3. Keine weiteren Informationen
            Kinder von Onnig Boghossian, keine weiteren Informationen
                    1. Keine weiteren Informationen
                    2. Keine weiteren Informationen
8. Urenkelkinder von Louise Boghossian, keine weiteren Informationen vorhanden
9. Urenkelkinder von Hampartzum und Astede Fantaye
                        Salome Tamru Bohossian,
geboren im Jahre 1988 in Washington DC, ist nicht verheiratet
                        und hat keine Kinder
10. Urenkelkinder von Süzan Boghossian, keine weiteren Informationen vorhanden

Boghos Linie

1. Urenkelkinder von Dikranouhi Davidian (geborene Boghossian)
            Kinder von James Lowel Davidian
                    1. Lauri Davidian,
geboren im Jahre 1968
                    2. Janna Lynn Lusk Davidian, geboren am 17.03.1971. Sie ist verheiratet mit dem am
                        04.03.1973 geborenen Nathan Lusk und hat vier Kinder, Jonathan Garret, Patrik Evan,
                        Genevieve Alina und Gvendolyn Rae.

Levon Linie
1. Urenkelkinder von Levon
           
Keine Nachkommen
Die Linie von zwei namentlich Unbekannten
1. Urenkelkinder
 
           Nachkommen unbekannt
Hagop Linie
1. Urenkelkinder von Araxi Shamdandjian (geborene Boghossian)
            Kinder von Ernest und Diana Poochigian
                    1. Kinder von Paola Key,
geboren am 10.03.1967, verheiratet mit Matthew Withey. Sie
                        haben ein gemeinsames Kind, Paige, und
                    2. Kinder von Bryen Poochigian, verheiratet mit Susan und haben ein Kind, Ofori.
2. Urenkelkinder von Hamasig Davidian (geborene Boghossian)
                        Kinder von Alice Davidian
                       
Alice war nicht verheiratet und hatte keine Kinder.
3. Urenkelkinder von Sirarpi Melkonyan (geborene Boghossian)
                        Kinder von Kevork (geborener Melkonyan) und Shnorig
Türker
                              1.  Sevan Shant Türker
, geboren am 02.04.1984 in Istanbul verheiratet mit Sibel Ilgen am 25.09.2016 
                              2.  Sesil Dikris Türker, geboren am 30.05.1989 in Istanbul
                        Kinder von Harutyun Melkonyan
                        
Harutyun war nicht verheiratet und hat keine Kinder
                        Kinder von Talin Mengelkamp (geborene Melkonyan) und Thomas Mengelkamp 
                        haben keine Kinder
                        Kinder von Anusch Melkonyan und Andreas Hasebrock
                        haben keine Kinder
Nvart Linie
Keine Informationen über Nvart vorhanden

                                                                                            Siebte Generation (Ururururenkelkinder)

Krikorios Linie

1. Urenkelkinder von M. T.
            Kinder von D. L.
geboren am 22.08.1982, und A. geb. am 09.02.1977
                        A. L. geboren am 31.03.2010
           
Kinder von H. T.
                    1. 
Noch keine Informationen
                    2. Noch keine Informationen

Boghos Linie

1. Urenkelkinder von Caleb Davidian
            Kinder von Janna Lynn,
geboren am 17.03.1971und Nathan Lusk 04.03.1973
                    1. Jonnathan Garret Lusk, geboren am 26.12.2002
                    2. Patrik Evan Lusk, geboren am 26.02.2007
                    3. Genevieve Alina Lusk, geboren am 15.01.2009
                    4. Gwendolin Rae Lusk, geboren am 15.01.2009

Hagop Linie

1. Urenkelkinder von von Sirpuhi (Dorothi) und Armen Poochigian
            Kinder von Paula Kay,
geboren am 10.03.1967 und Mathew Withey
                       
Paige Withey
            Kinder von Bryen,
geboren am 10.07.1976 und Susan Poochigian
                       
Ofori Poochigian


Vahriç Melkonyan                                                              Oelde, 13.09.2013




 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®