Melkonyan



Volkshochschule

Untitled document

Der Imker im Dienste der Bienen und der Natur

18.April 2002

Seit Jahrhunderten stehen die Honigbienen unter der Obhut des Menschen. Dennoch haben sie die ihnen von der Natur mitgegebenen Lebensgesetze beibehalten, gehören nach wie vor als ein unverzichtbarer Teil zu ihr, sind Wildtiere und keine angepassten Haustiere.
Die Volkshochschule Oelde hat einen Schnupperkurs über die Imkerei veranstaltet.

Drei Imker vom Vorstand haben sich bereit erklärt, über die Imkerei zu referieren.
Der Schnupperkursus fand am 18.04.2002 um 19:30 Uhr an der Volkshochschule in
Oelde statt.

Hermann Knepper zeigte Dia-Bilder auf der Leinwand und erklärte den Anwesenden die Bedeutung einzelner Bilder, vom Ausschlüpfen der Königin, Fütterung, Bestiftung und der

Lebensdauer, bis zum Ausschlüpfen der Arbeiterinnen und Drohnen und deren Aufgabe im Volk und ihre Lebensdauer.

 

 

 


Heinrich Stemick referierte über den Honig und die wertvollen Inhaltsstoffe, die sich im Honig befinden und deren wichtige Rolle für die Gesundheit der Menschen.

 

Seite zurück: Allgemeinöffnung
nächste Seite: Wildbienenwohnungen


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®