Melkonyan



Sonntag am 23.07.2017 am Lehrbienenstand

Sonntag am 23.07.2017 am Lehrbienenstand

 

Heute wurde ich, wie an den anderen Sonntagen, von Josef Beck abgeholt, und wir sind zum Lehrbienenstand gefahren. Das Wetter war nicht zu warm, und es war angenehm, draußen zu sitzen. Wir beide haben die Fenster geöffnet und draußen gesessen. Einige Leute, die für die Bienen Interesse zeigten, kamen zum Lehrbienenstand. Manche haben ein Glas Honig gekauft, manche haben sich die Bienen angeschaut, wie sie raus und rein in ihre Behausungen flogen, und manche wollten mehr über die Bienen wissen, deshalb stellten sie Fragenan uns. Josef und ich  beantworteten die Fragen und haben ihnen die Bienen näher gezeigt. Sie gingen vor die Fluglöcher sowie zum Schaukasten, und wir erklärten ihnen, wie die Bienen im Volk leben. Wir sind auch mit den Leuten in den Lehrbienenstand  gegangen und haben eine Zarge geöffnet. Josef erklärte ihnen, wie die Bienen im Volk leben. Er nahm eine Wabe und gab sie  der interessierten Person. Das Ehepaar hat keine Angst gehabt, und während der Ehemann die Wabe hielt, schaute die Ehefrau zu. Da sie beide Interesse zeigten, haben sie auch viel über das Bienenvolk gehört und einiges erfahren. Anschließend haben sie sich bedankt und gingen in den Auen spazieren.


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®