Melkonyan



Weihnachtsschießen 2012

Untitled document

                                                                                       Adventsfeier 05.12.2012

 

Der Sportschützenverein Diana Oelde hat am Mittwoch, 05.12.2012, den Advent gefeiert. Dieses Jahr haben wieder dieselben Schützen, wie in den vergangenen Jahren auch, für das Wohl der Gäste gesorgt. Friedhelm Siegmann hat für den Verzehr die Heißwürstchen, Kartoffel- und Nudelsalat mit Baguette von Beelen und Lette besorgt. Ernst Nienaber hat die Getränke und die Knabbersachen hat Albert Grieskamp besorgt. Jeder Teilnehmer hat, wie in den vergangenen Jahren, ein Präsent im Wert von ca. 10 € mitgebracht.

Die Teilnehmerzahl in diesem Jahr war nicht so niedrig wie im vorigen Jahr, es waren  achtzehn Personen, darunter zwei Frauen, anwesend Franz Grieskamp hat alle Scheiben angekreuzt vorbereitet, und die Zahlen von eins bis vier in die passenden Spalten geschrieben. Albert Grieskamp rief die einzelnen Schützen zum Schießstand, setzte die Scheibe mit der Rückseite ein, und dann durfte der jeweilige Schütze schießen. Die  Scheiben wurden von Berthold Wiegard ausgewertet. Während dieser Zeit waren auch der Glühwein und die Würstchen heiß. Jeder hat sich bedient, und es wurde beim Essen miteinander geplaudert. Nachdem alle Schützen mit dem Luftgewehr auf die Scheibe geschossen hatten, wurde Franz Grieskamp von Albert Grieskamp nach Hause gefahren. Danach wurden die Ergebnisse von Albert Grieskamp vorgelesen und die Sieger der Reihenfolge nach aufgerufen. Jeder Schütze durfte ein Präsent nehmen, welche auf dem Tisch verpackt standen. In diesem Jahr war Ralf Beerbaum der beste Schütze, der zweite Max Rose und der dritte Kevin Hertenberger. Danach kam Heinz Müller als vierter, Dirk Oppel als fünfter, Silke Mehlberg- Wiemann sechste, Rainer Brüggenkamp als siebter, Angelika Brüggenkamp als achte,  Florian Lohmeier als neunter, Klaus Weidlich als zehnter, als elfter Heinrich Bettmann, Berthold Wiegard als zwölfter, Friedhelm Siegmann als dreizehnter, Jan Schlubach als vierzehnter, Ernst Nienaber als fünfzehnter, (Albert und Franz Grieskamp haben nicht teilgenommen) und als letzter kam dieses Jahr Vahriç Melkonyan. Er kam dieses Jahr auf den Platz von Angelika Brüggenkamp, sie war voriges Jahr  die Letzte. Die Feier hat bis um 21:00 Uhr gedauert, und nach dem alles wieder aufgeräumt war, fuhren alle nach Hause.

 

Seite zurück: Glücksschießen 2010
nächste Seite: Weihnachtsschießen 2013


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®