Melkonyan



Wir Kurden entschuldigen uns

Untitled document

Türkisch

Agos von 03.02.2013

‘Biz Ermenilerden özür diliyoruz, Türkler de dilesin’

Mardin Bağımsız Milletvekili Ahmet Türk, “1915’te, propagandalarla Kürt halkı da Ermenilere zulüm etti. Biz evlatları olarak, torunları olarak özür diliyoruz” dedi. Türk, Türkiye’nin de bu büyüklüğü göstermesi gerektiğini, Ermeni, Ezidi ve Süryani halkından özür dilemesi gerektiğini söyledi.

Demokratik Toplum Kongresi (DTK) Eşbaşkanı, Mardin Bağımsız Milletvekili Ahmet Türk, 1915’te Ermenilerin büyük acılar yaşadığını söyleyerek, “Propagandalarla Kürt halkı da Ermenilere zulüm etti” diyerek Ermenilerden, Süryanilerden ve Ezidilerden özür diledi.
...
Türk, İMC TV’de yayımlanan ‘Azı Karar Çoğu Zarar’ programında Hayko Bağdat ve Roni Margulies’in sorularını yanıtladı. Türk, bir soru üzerine Kürtlerin 1915’te Ermeni, Süryani ve Ezidilere yönelik katliamlarda kullanıldığını söyledi.

‘Türkler de özür dilesin’
Türk, şöyle konuştu: “1915’te Ermeniler büyük acılar yaşadı. Burada Kürtlerin de payı var. Kürtler kullanıldı. Buradaki halk bir zulümle karşı karşıya kalmış. Hem Süryaniler, hem Ezidilerle ilgili hem de Ermenilerle ilgili dedelerimiz, babalarımız kullanıldı, bu halklara zulmetti, onların eli kanlıdır dedik. Bu halkların, bu grupların kanı ile elleri kirlidir, dedim.

Biz evlatları olarak, torunları olarak özür diliyoruz. Bence özrü kabul etmek önemlidir. Biz Kürtler olarak diyoruz ki evet irademiz dışında kullanıldı. Propagandalarla Kürt halkı da Ermenilere zulüm etti. Bundan ıstırap ve acı duyduğumuzu çok rahat ifade edebiliyoruz. Türkiye’nin de bu büyüklüğü göstererek Ermenilerden, Ezidi ve Süryani halkından özür dilemesi gerekiyor. Bu olaylar cumhuriyetten önce olmuşsa bu sıkıntıya ne gerek var?”

http://www.agos.com.tr/haber.php?seo=biz-ermenilerden-ozur-diliyoruz-turkler-de-dilesin&haberid=4235Mehr anzeigen

 

Deutsch

'Wir entschuldigen uns bei den Armeniern, die Türken sollen sich auch entschuldigen'

Ahmet Türk, der unabhängige Abgeordnete von Mardin  hat gesagt, dass „die Armenier bei der Verfolgung 1915 durch die falsche Propaganda  von der kurdischen Bevölkerung viel gelitten haben. Wir, die Kinder und Enkelkinder der Nachkommen entschuldigen uns". Herr Türk sagte weiter, dass die Türkei auch die Größe zeigen und sich bei den Armeniern, Aramäern und Jesiden entschuldigen muss.

Der Zweite Vorsitzende des Demokratischen Gesellschafts-Kongresses (DTK) Ahmet Türk, der unabhängige Abgeordnete von Mardin sagte, dass  die Armenier  1915 unter großen Schmerzen gelitten haben und führte weiter "die Armenier haben bei der Verfolgung, durch die falsche Propanganda, auch durch die kurdische Bevölkerung sehr schmerzhaft gelitten" und hat sich bei den Armeniern, Aramäern und die Jesiden entschuldigt.

Herr Türk hat beim Sender IMC TV im Pogramm „Azı Karar çoğu zarar“ die Fragen des Hayko Bağdat und Roni Margulies beantwortet. Herr Türk sagte, dass 1915 die Armenier, Aramäer und die Jesiden auch durch aufgehetzte Kurden massakiert wurden.


Die Türken sollen sich auch entschuldigen.

Herr Türk hat folgendes gesagt. „Die Armenier haben 1915 viele Schmerzen erlitten. Hieran haben die Kurden auch einen Anteil. Die Kurden wurden ausgenutzt. Die hier lebenden Bevölkerungen haben sehr viel gelitten. Unsere Väter und Großväter wurden gegen die hier lebenden Armenier, Aramäer und Jesiden aufgehetzt und ausgenutzt. Sie haben auch durch die Kurden sehr gelitten. Wir haben gesagt, dass sie blutige Hände haben. Unsere Hände sind durch das Blut dieser Völker schmutzig, sage ich.

Wir entschuldigen uns als die Kinder und die Enkelkinder. Meiner Meinung nach, diese anzunehmen ist sehr wichtig für uns.

Wir als Söhne und Nachkommen entschuldigen uns. Ich denke, dass es wichtig ist, die Entschuldigung anzunehmen. Wir als Kurden sagen, dass wir eindeutig ausgenutzt wurden. Die Kurden wurden durch falsche Propaganda gegen die Armenier ausgenutzt. Wir wollen zum Ausdruck bringen, dass wir schmerzhaft darunter leiden.

Die Türkei soll die Größe zeigen und sich bei den Armeniern, Aramäern und Jesiden entschuldigen, da diese Ereignisse vor der Entstehung der Republik geschehen sind. Wo ist das Problem?


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®