Melkonyan



158 Monatsversammlung April 05

Untitled document

Monatsversammlung am 10.April 2005 im Lehrbienenstand

Unsere erste Monatsversammlung im Lehrbienenstand fand in diesem Jahr am 10.April 2005 statt. Es war sehr kalt an diesem Morgen, deshalb haben wir nicht erwartet, dass so viele Imker zum Lehrbienenstand kommen. Als die Uhr 09:45 zeigte, kamen die Imker einzeln zum Lehrbienenstand. Es waren genau 14 Imker. Der Raum ist nicht beheizbar, es war ziemlich kalt, deshalb haben wir mit Mänteln bzw. mit Anoraks rund um den Tisch Platz genommen. Trotz der Kälte war die Gruppe sehr aufmerksam. Hermann Knepper gab den Anwesenden ein Bestandsbuch mit sehr ausführlichen Erklärungen worin der Imker die Völkerbehandlung gegen die Varroa-Milbe eintragen muss. Es muss u.a. eingetragen werden: Standort der Völker, die verwendeten Arzneimittel, Anwendungsform, verabreichte Menge, Datum der Anwendung sowie den Behandlungserfolg. Dieses Bestandsbuch für die Anwendung von Arzneimitteln bei Bienen ist für die Imker sehr wichtig. Seit 24. September 2001 ist daher in jedem Tierbestand, auch in Imkereien, ein Bestandsbuch zu führen, in welches der Halter von Lebensmitteln liefernden Tieren unverzüglich jede Anwendung von apothekenpflichtigen und verschreibungspflichtigen Arzneimitteln eintragen muss.

 

 

Monatsversammlung im Lehrbienenstand 10. April 2005


Trotz der Kälte haben alle Imker bis zum Schluss durchgehalten. Der erste Vorsitzende war heute verhindert. Heute hat diese Aufgabe Hermann Knepper übernommen. Er eröffnete die Versammlung pünktlich um 09:45 Uhr. Es waren schon 10 Imker anwesend. Nach und nach kamen die anderen vier Imker auch zur Versammlung, so dass zum Schluss 14 Imker da waren..

Hermann Knepper berichtete den Anwesenden, dass er ein Zuchtvolk mitgebracht hat. Ein Volk mit einer rot gekennzeichneten Königin mit der Nummer 13 auf dem Buckel.

Im Sommer können die Imker an bestimmten Tagen den Zuchtstoff abholen. Die Termine außer 12. Juni, der schon festgesetzt ist, werden noch bekannt gegeben.

Im Bild Hermann Knepper berichtet über die Weimar-Fahrt.


 

© Copyright 2004-2018 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.11.11
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®