Melkonyan



Stammtisch am Lehrbienenstand 16.12.2018

Stammtisch am Lehrbienenstand im Winter

 

Nach sechsmaligem Krankenhaus-Aufenthalt konnte ich am Sonntag 16.12.2018 im Lehrbienenstand am Stammtisch teilnehmen. Es hat geschneit, überall war es weiß, und Josef hat mich mit seinem Auto abgeholt. Kaum waren wir am Lehrbienenstand, kam Tobiasauch und parkte neben Josefs Auto. Wir drei gingen zusammen in den Lehrbienenstand. Es war sehr kalt im Lehrbienenstand, das Thermometer zeigte 2 Grad C. Wir öffneten die Fensterklappen nicht und haben die zwei neuen Heizlüfter angemacht. Das Thermometer stieg in Kürze auf 8 Grad und kurz danach auf 12 Grad und blieb bis zum Schluss auf dieser Höhe. Da wir alle, besonders ich, warm angezogen waren, war diese Temperatur für uns nicht kalt. Josef hat wie an den anderen Sonntagen seinen Korb mitgebracht. Er nahm die Süßigkeiten, die Teebeutel und die kleinen Kekse heraus und heizte im Wasserkocher das mitgebrachte Wasser auf. Dann haben wir unseren Tee getrunken, und wie an den anderen Sonntagen, miteinander über die Bienen und den Honig, der im Edeka Geschäft verkauft wird, diskutiert. Bei Edeka wird manche Woche sehr viel Honig verkauft. Vor Jahren hat Rewe in Oelde dem  Imkerverein Oelde ein Angebot gemacht, in ihrem Geschäft  Oelder Honig zu verkaufen, aber leider waren sich die Imker, die dieses Geschäft durchführen wollten, nicht einig. Josef und Arthur, Vater und Sohn, schaffen es bestens. Bevor wir um 18:00 Uhr gehen wollten, haben wir ein Volk im Lehrbienenstand geöffnet und gesehen, wie das Volk eine Traube gebildet hat. Danach sind wir nach Hause gefahren. Natürlich hat mich Josef mitgenommen.

Bald ist Weihnachten. Josef, Tobias und ich, wünschen allen Mitgliedern des IV-Oelde eine gesegnete Weihnachten und ein Frohes Neues Jahr.

 

Vahric Melkonyan

 


 

© Copyright 2004-2019 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.12.2
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®