Melkonyan



Stammtisch am 10.03.2019

Stammtisch am 10.03.2019


Heute wurden Josef und ich von Tobias abgeholt, und wir sind zum Lehrbienenstand gefahren. Es war sehr stürmisch. Schnell haben wir die zwei Heizlüfter eingeschaltet. Josef hatte schon einige Rähmchen für das Ehepaar aus Rheda mitgebracht. Tobias erzählte uns über den Apisticus-Tag in Münster. Danach kam das Ehepaar aus Rheda und brachte Kuchen mit. Sie besitzen zwei Bienenvölker im Garten. Josef kochte das  Wasser für den Tee, während sich die anderen miteinander über den Apisticus-Tag in Münster unterhielten. Wir bedienten uns aus der Teeschachtel, die Thomas Dünninghaus mitgebracht hatte.  Als wir uns gemütlich miteinander unterhielten, aßen wir den Kuchen, den das Ehepaar aus Rheda mitgebracht hatte. Vahric hat den beiden die Beitrittserklärungen für den IV-Oelde ausgehändigt. Kurz danach kam Meik Novotny aus Beckum. Damit erhöhte sich die Anzahl der Anwesenden auf sechs. Meik hat ein Volk in Beckum und will Mitglied in unserem Verein werden. Er bekam die Beitrittserklärungs-Formulare, die Vahric mitgebracht hatte, füllte sie sofort aus und gab die unterschriebenen Formulare an Vahric zurück. Die Raumtemperatur erhöhte sich auf 18 Grad, und es wurde noch gemütlicher. Es wurde über den Imkerlehrgang, der am Donnerstag im Lehrbienenstand stattfindet, gesprochen. Das Ehepaar wird auch an diesem Lehrgang teilnehmen.
Nachdem das Ehepaar und Meik weggingen, sind wir drei noch dort geblieben. Da Tobias einen privaten Termin hatte, haben wir um 18:00 Uhr den Lehrbienenstand verlassen. Tobias hat uns nach Hause gefahren.


 

© Copyright 2004-2019 - CMS Made Simple
This site is powered by
CMS Made Simple version 1.12.2
Template Womba2

Design: by DNA4U, das andere Ge(n)schenk®